Psychotherapie Anita Eingang - Huber

Startseite

Was ist Psychotherapie

Welche Gründe gibt es mich aufzusuchen

Wer kommt zu mir

Therapieangebote

Kontakt

Psychotherapeutin Mag. Anita Eingang HuberPSychotherapie, Salzburg, Obertrum, Psychotherapeutin, PSychotherapie, Salzburg, Obertrum, Psychotherapuetin

Was ist Psychotherapie?

Das Wichtigste in der Psychotherapie sind die Menschen, die einander
vertraulich im Gespräch begegnen.

Behandeln heißt in diesem Falle:
• Gemeinsame Suche nach den eigenen Stärken
• Psychotherapeutische Begleitung in schwierigen Lebensphasen
• Hilfe bei der Aufdeckung der Ursachen des Problems
• Finden von Lösungen und Veränderungsmöglichkeiten
• Psychologisch fachlicher Umgang mit Menschen

Was ist der Unterschied zu einem Gespräch mit einem Freund?
• Die Psychotherapeutin hat eine ganz spezifische Fachausbildung und
stellt ihr Wissen und ihre Erfahrung zur Verfügung.

• Sie ist „neutral“, d.h. sie gehört nicht zur Familie, zum Freundeskreis oder einer anderen dem Klienten nahestehenden Gruppe, das ermöglicht einen anderen Blick auf die jeweilige Situation.

• Ein Gesetz regelt den Beruf, d.h. es darf sich nur jemand „Psychotherapeut“ nennen, der auch über die notwendigen Qualifikationen verfügt.

• Die Therapeutin unterliegt einer „Verschwiegenheitspflicht“ – das Gespräch
ist vertraulich , kein anderer Mensch erfährt davon.

design by smd.at © 2003 Impressum: Anita Eingang-Huber, Obertrum